Bis wieder die schönste Zeit des Jahres im Erzgebirge anbricht, das Weihnachtsland im Lichterglanz erstrahlt, ist nicht mehr so lange hin. Und die süßen Vorboten stehen ja schon einige Wochen in den Regalen der Supermärkte. Wir versetzen Sie jetzt auch schon mal in vorweihnachtliche Stimmung. Denn Räuchermann und Schwibbogen sind Mittelpunkt der Weihnachtsausstellung im Bergmagazin Marienberg. Im Erzgebirge gehören die beiden Gegenstände zur Weihnachtszeit einfach dazu. Der hiesige Bergmann war von Hause aus auch Tüftler. Und dem Fieber der Tüftelei und dem Gestalten von Holz sind die beiden Aussteller, Berthold Franke aus Hohenstein-Ernstthal sowie Heike und Wolfgang Lorentz aus Wedemark-Wennebostel bei Hannover verfallen. In deren Beisein wurde kürzlich die Sonderausstellung eröffnet.

Empfohlene Videos